Eva Steiner
Trainings- & Verhaltensspezialistin Hund 

Hundetrainerin HIK
BLV anerkannte SKN Ausbildnerin
und NHB Fachperson
Tierkinesiologin NGL


eva.steiner@dogmind.ch
079 577 81 75

Kirchdorfstr. 3
3629 Jaberg

"Egal wie wenig Geld und Besitz du hast, einen Hund zu haben, macht dich reich."
Louis Sabin


Alltags - und Familienhunde GRUPPEN

mein Hund als entspannter Begleiter im Alltag

In meinen Alltagsgruppen trainieren wir "frei Schnauze". Das heisst, ich passe mich den Bedürfnissen der Gruppe an. Gehe auf jeweilige Probleme oder aktuelle Anlässe ein. Wichtig ist mir, dass Hund und Halter sich stets wohl fühlen, niemand unter- oder überfordert wird und die Hunde gerne mitarbeiten. Wir sind kein Sportverein, die Arbeit soll allen Spass machen, sich an den Hunden orientieren und vor allem alltagstauglich sein. Wir festigen den Grundgehorsam, üben die im Alltag wichtigen Signale und generalisieren bereits gelerntes in einem neuen Kontext. Spielerische Trickli, Führungs- und Bindungsarbeit und Alltagsmanieren, Nasen- und Denkaufgaben sind Teile aus meinem Training. Ich vermittle die Grundlagen aus der Lerntheorie. Wir arbeiten mit positiver Belohnung und Vestärkung, gutes wird gefördert, schlechtes Verhalten durch Management und Training (ohne negative Straf- oder Schmerzreize) verhindert. 

Aus den Kursinhalten:



  • Intelligenztraining 

  • Höflichkeitstraining

  • Körpersprache des Hundes verstehen

  • eigene Körpersprache verstehen und einsetzen

  • Nasenarbeit

  • Gehorsam macht Spass!

  • Targettraining

  • etwas "neues" zu schaffen stärkt das Selbstbewusstsein

  • Impulskontrolle

  • lustige und hilfreiche Tricks

  • Geräteübungen und Bodentraining (Cavaletti/Longieren)

  • bereits gelerntes generalisieren

  • Teambindung

  • Vertrauen fördern und Sicherheit stärken

  • Signalkontrolle

  • geistig flexibel bleiben (auch körperlich)

  • Körperübungen 

montags    17.30 - 18.30 Uhr Start 30.01.2023 - noch zwei freie Plätze
            19.00 - 20.00 Uhr - ab 06.02. zwei freie Plätze ab dem 06.02.2023

donnerstags     19.00 - 20.00 Uhr - voll

samstags 

Frühaufsteher: 09.00 - 10.00 Uhr im 2 Wochen Rhythmus - Start 04.02.2023 voll
Langschläfer:   10.15 - 11.15 Uhr im 2 Wochen Rhythmus - Start 04.02.2023 zwei freie Plätze

Bitte nimm Kontakt mit mir auf falls an deinem präferierten Tag aktuell kein Platz frei ist, ich nehme dich gern auf die Warteliste. Es lohnt sich. :-)


Einstieg jederzeit möglich bei verfügbaren Plätzen.
Oberdiessbach, 10 Minuten ab Autobahnausfahrt Kiesen



Ziel der Gruppe: einmal wöchentlich neue Impulse zum Teamwork mit dem Hundepartner erhalten welche im Alltag umgesetzt werden können. Trainingsmethoden, Verständnis und die eigenen Trainerfähigkeiten optimieren.
Gemeinsam Spass haben, soziale Kontakte pflegen, die Mensch-Hund-Kommunikation verbessern.


Voraussetzungen:
vorhandener Grundgehorsam und Mindestalter 6 Monate.  Gute Sozialisierung (kein Stress/Aggressionen auf dem Hundeplatz und in Anwesenheit von anderen Hunden)
Die Überzeugung positiv mit dem Hund arbeiten zu wollen, das heisst mit vielen Belohnungen wie Futter, Spiel etc. Die Bereitschaft unter der Woche das Erlernte zu üben und umzusetzen.

ACHTUNG: da der Samstagskurs nur im 2 Wochenrhythmus durchgeführt wird und die Inhalte aufeinander aufbauen, sollten Absenzen vermieden werden. Ansonsten entstehen unangenehm lange Trainingspausen.

 
Preis für 10 Trainingsstunden a 60 Minuten: 250.-


Ein paar Eindrücke aus dem Alltagstraining:

prev next
  • Miluk
  • super chicer Slalom
  • das Ziel immer fest im Blick
  • Handstand für Beginner
  • ein richtiger Überflieger!
  • und warten können
  • Miluk der Targetheld!
  • Hindernislauf - easy für Joya!
  • Schmackofatz aus dem Futterbeutel!
  • gugguus
  • yeah!!! Klämmerli sammeln!
  • Jamie und das "Ding"
  • Team Patricia und Cyara
  • bitte direkt ins Maul purzeln lassen!
  • Team Martina und Joya
  • Intelligenzübung für Cyara - mit bravour bestanden
  • Cyara nimmt souverän jedes Target!
  • Jamie kann toll tragen!
  • Sitz - perfekt
  • da!!!
  • ich hör's doch!