Eva Steiner
Hundetrainerin HIK
Trainingsspezialist Hund (in Ausbildung)
BLV anerkannte SKN Ausbildnerin
und NHB Fachperson
Tierkinesiologin NGL


eva.steiner@dogmind.ch
079 577 81 75

Kirchdorfstr. 3
3629 Jaberg

 

Nationales Hundehalter Brevet NHB Theorie Kurs

Der Theoriekurs richtet sich an Hundehalter welche eine umfassende Schulung zum Thema Hund suchen, an Neuhundehalter welche von Anfang an, gemeinsam mit dem neuen Familienmitglied eine Basis für eine gesunde, vertrauensvolle Bindung legen möchten und an alle anderen Interessierten die sich mit dem Thema Hund allumfassend beschäftigen, sei es privat oder beruflich. Es wird empfohlen, den Kurs VOR der Anschaffung des Hundes zu besuchen.
Dieses Modul kann jeder Interessierte besuchen, unabhängig vom NHB!

Folgende Inhalte werden im Theoriekurs ausführlich vermittelt, ein Skript wird abgegeben:

Recht und Gesetz; Hundekauf, Importhunde, Hundehandel, Tierschutz- und kantonale Hundegesetze.

Tierspezifische Bedürnisse; tiergerechte Fütterung und Beschäftigung, rassespezifisches Verhalten und deren Bedeutung für Ihre Hundewahl, Anzeichen und Ursachen für Unter- oder Überforderung. Gesundheit.

Sozialverhalten; Lebensform und Integration in den Sozialverbund, Umgang mit Sozialpartnern, Bindung und Mensch-Hund-Beziehung, Kommunikation und Ausdrucksverhalten. 

Betreuungsaufwand; und Gestaltung eines tiergerechten Haltungsumfeldes, qualitativ/quantitativ/finanziell.


Im Detail:
- Hundegeschichte
- Rassenkunde und Rassenwahl
- Hundekauf und Zuchtstätten
- Lebensphasen des Hundes inkl. Sozialisierung (Welpe/Pupertät/Senior/)
- Übernahme und Eingewöhnung im neuen Zuhause
- Wie lernt mein Hund?
- Ausdrucksverhalten meines Hundes lesen lernen
- Verhaltenskodex in der Öffentlichkeit
- Gesundheit des Hundes
- Rechte und Pflichten eines Hundehalters in der Schweiz

Die Kursinhalte sind klar vorgegeben durch die VKAS. Wir lernen in Kleingruppen und es gibt ausreichend Platz für Diskussionen und Fragen. Der Kurs wird durch eine Multiple Choice Prüfung aus allen Themengebieten abgeschlossen.
Die Teilnahme an der Prüfung ist freiwillig und für die Abschlussprüfung nicht relevant. Sie dient lediglich der Selbstreflexion für den Kursteilnehmer und zur Qualitätskontrolle für den Kursleiter.

Dauer des Kurses: 6h; aufgeteilt in 2x3h (Abendkurs) oder einmal 6h inkl. Mittagspause (Tageskurs)
Kosten:  150.- inkl. ausführlichem Skript, Getränke und Snacks.



Tageskurse 2020, bitte melden Sie sich bei Interesse, DANKE!


Der Theoriekurs ist freiwillig und wird zur Zulassung der Schlussprüfung nicht verlangt.